Der Wahlkreis Köln VI

Mein Wahlkreis im Überblick


Das Kalker Bezirksrathaus

Mitten in Ostheim

Die Kölner Altstadt bei Nacht (Copyright: Christian Kussmann)
Mein Wahlkreis - der Wahlkreis 18; Köln VI - den ich 2012 zum dritten Mal in Folge direkt gewinnen konnte, und den ich nun seit 2000 betreue, ist sehr vielschichtig. Er umfasst mehrere Stadtteile aus den beiden Stadtbezirken Innenstadt und Kalk.

Die Struktur der einzelnen Veedel ist sehr unterschiedlich und reicht von der Innenstadt bis hin zur Vorstadt. Dies macht die Arbeit umso spannender.

In dem Stadtbezirk Innenstadt liegt unter anderem der Stadtteil Deutz in meinem Wahlkreis. Deutz ist der rechtsrheinische Teil der Kölner Innenstadt und ein Stadtteil, der seit vielen Jahren in stetiger Veränderung ist und der sich großer Beliebtheit erfreut. Deutz bietet zum Beispiel mit der LANXESS-Arena die Heimstätte der Kölner Haie, und in naher Zukunft auch die neue Konzernzentrale der LANXESS AG. Das Rheinufer, die Kölner Messe, der Cologne-Triangle, die Fachhochschule Köln, der Deutzer Bahnhof und die Deutzer Freiheit als Einkaufsstraße sind nur einige der Akzente dieses Veedels.

Mit der Altstadt/Nord und der Neustadt/Nord umfasst mein Wahlkreis zwei weitere Gebiete aus der Kölner Innenstadt. Neben dem Kölner Dom liegt zum Beispiel die Oper in meinem Wahlkreis, wie auch der MediaPark, die Einkaufsmeilen Hohe Straße und Schildergasse, viele interessante Museen und Kirchen, Plätze wie der Alter Markt oder Heumarkt, und natürlich auch das Kölner Rathaus.

Mein Wahlkreis umfasst aber auch Teile des Stadtbezirks Kalk. Anno 1003 bereits fand Kalk zum ersten Mal Erwähnung. Die Stadtteile Kalk, Humboldt/Gremberg, Höhenberg, Vingst, Neubrück und Ostheim gehören so mit zu meinem Wahlkreis. Wichtige Akzente aus diesem Bereich sind zum Beispiel das ehemalige CFK-Gelände in Kalk, auf dem mittlerweile die Köln Arcaden entstanden sind, das Wissenschaftsmuseum Odysseum, die Kalker Kapelle und auch der Kalker Bürgerpark. Auch das neue Kölner Musical Theater soll hier entstehen.

Weitere Teile dieser Veedel sind zum Beispiel durch Industrie und Gewerbe geprägt, wie die Dillenburger Straße und der Bereich um den alten Kalker Bahnhof in Kalk und Humboldt/Gremberg. Abgerundet wird mein Wahlkreis auch durch umfangreiche Grünflächen wie die Merheimer Heide, und den Rather See, die zur Naherholung genutzt werden. Besonders der Rather See soll nach dem Ende der Auskiesungsarbeiten als attraktiver Naherholungsplatz ausgebaut werden.

Die Arbeit im und für den Wahlkreis Köln VI ist spannend und abwechslungsreich - wie die Menschen die hier leben und mit denen ich zusammen arbeite und lebe.